Büro (06468) 7536

Fax (06468) 6295

email info@koch-industrietechnik.de



schieblehre

friko Notfallpflaster

Das friko-Notfallpflaster wird gemeinsam mit der friko-Dichtspachtel eingesetzt und zwar überall dort, wo der Platz zur Verarbeitung der Dichtbandage nicht ausreicht. Mit dem friko-Notfallpflaster reparieren Sie Rohrschäden überall dort, wo sich die Schadensstelle an schwer zugänglichen Orten befindet und nicht vollständig freigelegt werden kann.

Klicken zur



oder erreichbar für Sie

Koch Industrietechnik
Am Erbrain 10

35232 Dautphetal

Tel.: 06468-7536
Fax.: 06468-6295
email.: info@koch-industrietechnik.de





<<<zurück zur Übersicht>>>

Einfach anwenden:
Notfallreparatur bei Rohrschäden innerhalb 60 Minuten! Bei größeren Leckstellen, Löchern und großen Rissen

Das neue friko Notfallreparaturpflaster besteht aus einem schnell aushärtenden Zwei-Komponenten-Material sowie einem Glasfaserband.
Das Zwei-Komponenten-Material haftet auf nahezu allen Materialien und ist, selbst bei akutem Wasseraustritt (bis 1 bar), während der Reparatur, einsetzbar.
In Verbindung mit dem Glasfaserband, dass während der Repartur in die Schadenstelle eingearbeitet wird, gelingen Ihnen Rohrreparaturen in kürzester Zeit

Beschädigtes Wasserrohr Dichtspachtel anmischen Rohrreparatur-Pflaster aufbringen
Reparaturstelle reinigen und aufrauen Kleine Menge friko-Dichtspachtel abmischen und mit Pinsel/Spatel "satt"auftragen
(Mischbehälter liegt dem Produkt bei)
Glasfaserband ca 5 cm lang abschneiden, in die vorbereitete Kleberschicht einlegen und leicht andrücken
Rohrreparaturpflaster andrücken Rohr verkleben Rohrleitung repariert
Ein wenig warten, bis das Material beginnt zu reagieren, dann Vorgang wiederholen (Kleber auftragen, zweites Glasfaserband einlegen) !zweite Lage nur erforderlich bei größeren Löchern! Reparaturstelle über die Ränder des Glasfaserbandes hinaus, mit friko-Dichtspachtel einstreichen Aushärten lassen, nach ca. 60 Minuten ist da Rohr wieder belastbar



      Rohrreparatur
     Filtertechnik
    Zentrifugenanlagen
Koch-Industrietechnik
Industrietechnik